Selfiestick Übersicht

Selfies gehören bereits zu den gegenwärtigen Handlungen, die man als Urlauber mit dem Selfiestick macht oder um mit Freunden gemeinsame Momente festzuhalten. Der Begriff Selfie kommt aus dem englischen Sprachgebrauch und steht für ein Selbstportait, welches in der Regel mit der Hand oder einem Selfie-Stick gemacht wird.

Was hat das Selfie berühmt gemacht?

Selfies gab es bereits vor über hundert Jahren, doch berühmt wurde es ab der Oscarverleihung 2014. Die Schauspielerin und Talkshow-Masterin Ellen DeGeneres schoss während der Preisverleihung zahlreiche Selfies mit den Hollywood Stars.

Der Selfiestick Vergleich

Bei einem normalen Selfie per Hand muss man mit einigen Einschränkungen rechnen. Die Reichweite des eigenen Arms kann nicht immer ausreichen, um viele Personen auf ein Bild zu bekommen oder Bilder von verschiedenen Perspektiven zu schießen. Für diese Zwecke gibt es idealerweise Selfie-Sticks, die wir verglichen haben.

Worauf muss man beim Kauf eines Selfiesticks achten?

Aufgrund der unzähligen Varianten an Selfiesticks gibt es mittlerweile verschiedene Funktionen und Modelle, die sich für spezielle Einsatzgebiete eignen. Neben dem eigentlichen Einsatzort wie beispielsweise am Strand, beim Wandern oder auf Partys ist die zu verwendende Kamera ein sehr wichtiger Faktor.

SelfieSticks gibt es für alle iPhones und Android-Modelle, da Selfiesticks generell verschiedene Einstellmöglichkeiten bieten und sich selten nur auf ein bestimmtes Smartphone-Modell fokussieren.

Die GoPro, eine der bekanntesten Action-Cams, kann nicht mit einem normalen Selfiestick für Smartphones verwendet werden. Hier muss ein speziell geeigneter Selfiestick verwenden werden. Bei der GoPro muss man auch auf das Zubehör wie die Abdeckung denken, damit das Gehäuse Wasserdicht verschlossen ist.

Abschließend kann man für den Kauf eines Selfiesticks folgende Aspekte nennen, die beachtet werden müssen:

  • Einsatzort (Outdoor, Indoor, Strand, Reisen)
  • Verwendete Kamera (Smartphone oder Actioncam)
  • Bedienung (mit Klinkenstecker und Knopf, ohne Klinkenstecker mit Bluetooth-Steuerung)
  • Robustheit (Teleskopstab aus robustem, rostfreien Stahl oder dünnes und leichtes Material)

Selfiesticks für die GoPro Action Cam

Als eine der bekanntesten Action Cams der Welt bietet der amerikanische Hersteller von Action-Camcordern auch geeignete Selfiesticks für seine Kameras an.

GoPro bietet für seine Kameras eine 3-Wege-Halterung an. Bei der Halterung handelt es sich nicht um einen Teleskopstab im klassische Sinne, der sich ausfahren lässt. Vielmehr lässt er sich ausklappen und für verschiedene Einsatzzwecke verwenden.